Infos

Plakat: Filmkunsttage: HOME

Filmkunsttage: HOME

Home ist ein Drama von Franka Potente mit Jake McLaughlin, Kathy Bates und Aisling Franciosi. In Franka Potentes Regiedebüt Home kehrt ein Ex-Häftling nach Hause zurück und muss sich dort den Dämonen seiner Vergangenheit stellen. Marvin Hacks (Jake McLaughlin) wird nach über 17 Jahren aus dem Gefängnis entlassen und kehrt nach Hause in den US-Bundesstaat Kalifornien zurück. Mit nichts als dem Skateboard und der Trainingskleidung, in der er einst verhaftet wurde, steht er wieder da und zieht bei seiner erkrankten Mutter ein. Dort wird er jedoch keineswegs mit offenen Armen willkommen geheißen. Sein Kleinstadt-Heimatort hat die schrecklichen Taten, die er einst verübte, nicht vergessen und so schlägt ihm bei seiner Heimkehr nur Feindseligkeit entgegen. Trotzdem versucht Marvin, seinen Platz in der Gesellschaft zurückzugewinnen und lässt die Schmähungen der Flintow-Familie ohne zu Klagen und ohne sich zu wehren über sich ergehen. Das beeindruckt nach einer Weile vor allem deren Tochter Delta (Aisling Franciosi).

Dauer: 100 min, Sprache: D, Deutsch, FSK: ab 12
<

So

14.11.

Mo

15.11.

Di

16.11.

Mi

17.11.

Do

18.11.

Fr

19.11.

Sa

20.11.

>