Aktuelle Woche

Plakat: DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT

DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was sowohl bei den Kunden im Krämerladen seiner Oma Änne (Hedi Kriegesgott) als auch bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret (Luise Heyer) wegen einer chronischen Kieferhöhlenentzündung operiert und verliert ihren Geruchs- und Geschmackssinn, wodurch sie in eine tiefe Depression stürzt. Sein Vater Heinz (Sönke Möhring) ist ratlos, aber Hans-Peter fühlt sich dadurch nur noch umso mehr angetrieben, sein komödiantisches Talent auszubauen... Basierend auf Hape Kerkelings gleichnamigem autobiographischem Bestseller. (mehr ...)

Dauer: 100 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Do

31.01.

Fr

01.02.

Sa

02.02.

So

03.02.

Mo

04.02.

>
Plakat: DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS

DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS

Joe Castleman (Jonathan Pryce) hat es endlich geschafft: Ein Anruf am frühen Morgen beschert ihm die freudige Nachricht, dass er den Literaturnobelpreis erhalten wird. Gemeinsam mit seiner Frau Joan (Glenn Close), die ihn bei seiner Arbeit immer unterstützt hat, feiert er erst einmal ausgelassen, bevor Freunde und Familie informiert werden. Bald geht es gemeinsam zur Preisverleihung nach Stockholm, mit im Flieger sitzen auch noch der nach Anerkennung seines Vaters strebende Sohn David (Max Irons) und der Journalist Nathaniel Bone (Christian Slater). Bone will unbedingt eine Biografie über Castleman schreiben, was das Ehepaar Castleman bislang stets abgelehnt hatte und das mit gutem Grund: Die beiden hüten ein Geheimnis, das das Zeug zum waschechten Skandal hat. Und ausgerechnet auf der Reise, die mit Joes größtem Erfolg seiner Karriere gekrönt werden soll, droht dieses Geheimnis nun aufzufliegen… (mehr ...)

Dauer: 100 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Heute

15:15

17:45

Do

24.01.

Fr

25.01.

Sa

26.01.

So

27.01.

Mo

28.01.

Di

29.01.

Mi

30.01.

Do

31.01.

Fr

01.02.

Sa

02.02.

So

03.02.

Mo

04.02.

>
Plakat: Glass

Glass

Kevin Wendell Crumb (James McAvoy) ist noch immer auf freiem Fuß und hochgefährlich. Der junge Mann, der mehrere Persönlichkeiten in sich vereint, hat schon einige Menschenleben auf dem Gewissen und die Gefahr besteht, dass es schon sehr bald mehr werden, denn in ihm schlummert die Bestie, die gefährlichste seiner Persönlichkeiten. Der unverwundbare David Dunn (Bruce Willis), der seit dem Krebstod seiner Frau gemeinsam mit Sohn Joseph (Spencer Treat Clark) eine Sicherheitsfirma betreibt, heftet sich deshalb an seine Fersen, um ihm das Handwerk zu legen. In einem Lagerhaus kommt es zum Showdown zwischen Crumb und Dunn, der jedoch von einer Spezialeinheit der Polizei unterbrochen wird. Nun müssen die beiden Männer die Psychiaterin Dr. Ellie Staple (Sarah Paulson) davon überzeugen, dass sie keine Superkräfte haben – ansonsten werden sie für immer weggesperrt. Mit ihnen ihm Raum sitzt ein weiterer Patient mit einem vermeintlichen Superheldenkomplex: Elijah Price alias Mr. Glass (Samuel L. Jackon)... Fortsetzung zu M. Night Shyamalans Psychothriller „Split“, der im gleichen filmischen Universum spielt wie sein früheres Werk „Unbreakable“ mit Bruce Willis. (mehr ...)

Dauer: 120 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 16
<

Heute

17:00

20:00

Mi

23.01.

Do

31.01.

Fr

01.02.

Sa

02.02.

So

03.02.

Mo

04.02.

>
Plakat: BOHEMIAN RHAPSODY

BOHEMIAN RHAPSODY

Im Jahr 1970 gründen Freddie Mercury (Rami Malek) und seine Bandmitglieder Brian May (Gwilym Lee), Roger Taylor (Ben Hardy) und John Deacon (Joseph Mazzello) die Band Queen. Schnell feiern die vier Männer erste Erfolge und produzieren bald Hit um Hit, doch hinter der Fassade der Band sieht es weit weniger gut aus: Freddie Mercury, der mit bürgerlichem Namen Farrokh Bulsara heißt und aus dem heutigen Tansania stammt, kämpft mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Schließlich verlässt Mercury Queen um eine Solokarriere zu starten, doch muss schon bald erkennen, dass er ohne seine Mitstreiter aufgeschmissen ist. Obwohl er mittlerweile an AIDS erkrankt ist, gelingt es ihm, seine Bandmitglieder noch einmal zusammenzutrommeln und beim Live Aid einen der legendärsten Auftritte der Musikgeschichte hinzulegen… (mehr ...)

Dauer: 134 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Heute

20:15

Mi

23.01.

Do

24.01.

Sa

26.01.

So

27.01.

Mo

28.01.

>
Plakat: 100 DINGE

100 DINGE

100 Dinge dürfen sich Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer in 100 Tagen Stück für Stück zurückholen und testen so nach einer Wette aus, wie es ist, das Leben mit sehr wenig Besitz zu bestreiten. (mehr ...)

Dauer: 111 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Heute

Mi

23.01.

Do

24.01.

Fr

25.01.

Sa

26.01.

So

27.01.

Mo

28.01.

>
Plakat: GLASS - OV

GLASS - OV

From Unbreakable, Bruce Willis returns as David Dunn as does Samuel L. Jackson as Elijah Price, known also by his pseudonym Mr. Glass. Joining from Split are James McAvoy, reprising his role as Kevin Wendell Crumb and the multiple identities who reside within, and Anya Taylor-Joy as Casey Cooke, the only captive to survive an encounter with The Beast. Following the conclusion of Split, Glass finds Dunn pursuing Crumb's superhuman figure of The Beast in a series of escalating encounters, while the shadowy presence of Price emerges as an orchestrator who holds secrets critical to both men. (mehr ...)

Dauer: 120 min, Sprache: Originalversion, FSK: ab 16
<

Heute

Mi

23.01.

Do

24.01.

Fr

25.01.

Sa

26.01.

So

27.01.

Mo

28.01.

>
Plakat: Creed II

Creed II

Adonis Creed (Michael B. Jordan) hat es endlich geschafft. Er ist Boxweltmeister im Schwergewicht. Allerdings wird sein Erfolg ein wenig dadurch getrübt, dass er den Titel einem in die Jahre gekommenen Champion abgenommen hat, der seinen boxerischen Zenit zum Zeitpunkt des Matches schon klar überschritten hatte. Diesen Makel will sich nun Ivan Drago (Dolph Lundgren), der vor vielen Jahren Adonis' Vater Apollo Creed in einem Schaukampf durch einen Schlag getötet hat, zunutze machen. Er fordert Adonis in einer eigens einberufenen Pressekonferenz heraus, gegen seinen eigenen Sohn Viktor Drago (Florian Munteanu) in einem Titelmatch anzutreten. Der in seinem Stolz verletzte Adonis kann nicht über seinen Schatten springen und willigt ein. Allerdings ist sein bisheriger Trainer Rocky Balboa (Sylvester Stallone) mit dieser Entscheidung gar nicht einverstanden und weigert sich, seinen Schützling für den wichtigen Kampf zu trainieren. Und als ob das Training ohne Rocky nicht schon hart genug wäre, muss sich Adonis zugleich auch noch um seine schwangere Verlobte Bianca (Tessa Thompson) kümmern, die sich Sorgen darum macht, dass das Baby ihre Gehörlosigkeit erben könnte… (mehr ...)

Dauer: 130 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 / ab 6 mit Eltern
<

Heute

Mi

23.01.

Mi

30.01.

Do

31.01.

Fr

01.02.

Sa

02.02.

So

03.02.

Mo

04.02.

>
Plakat: Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!

Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!

Feuerwehrmann Sam kann mal wieder eine Katastrophe verhindern: Im letzten Moment stoppt er einen außer Kontrolle geratenen Öl-Tankwagen und rettet so die Einwohner seines Heimatortes Pontypandy. Seinen mutigen Einsatz haben Mandy und Sarah diesmal filmisch festgehalten und das Video im Internet veröffentlicht. Prompt wird ein Regisseur aus Hollywood auf den Feuerwehrmann aufmerksam: Don Sledgehammer ist auf der Suche nach einem Helden für seinen neuen Film und ist sich sicher, dass Sam genau der Richtige für diesen Job ist. Und so wird Sam zum Filmstar, doch am Set wartet Ärger auf ihn. Sein neidischer Schauspielkollege Flex Dexter macht ihm das Leben schwer und sabotiert die Arbeit von Sam, wo er nur kann. Und über seinen neuen Job in Hollywood darf Sam natürlich auch nicht vergessen, weiterhin für die Sicherheit in Pontypandy zu sorgen. Mit der Hilfe seiner Freunde und einer großen Portion Tatkraft gelingt es ihm aber, alle Herausforderungen zu meistern. (mehr ...)

Dauer: 65 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 0
<

Heute

Mi

23.01.

Do

24.01.

Fr

25.01.

Sa

26.01.

So

27.01.

Mo

28.01.

Di

29.01.

Mi

30.01.

Do

31.01.

Fr

01.02.

Sa

02.02.

So

03.02.

Mo

04.02.

>
Plakat: Checker Tobi - Preview

Checker Tobi - Preview

Checker Tobi (Tobias Krell) beschäftigt sich gerade mit dem Thema Piraten, als er in den Wellen eine geheimnisvolle Flaschenpost findet. Darin ist ein Rätsel verborgen, das Tobi natürlich sofort lösen möchte, doch dafür benötigt er das Geheimnis unseres Planeten. Also begibt er sich auf die abenteuerlichste Reise seines Lebens: So geht es nach Australien, an den Rand eines aktiven Vulkans und danach in die tasmanische Unterwasserwelt des Pazifiks, wo er Delfinen begegnet und mit Seedrachen taucht. Mit Klimaforschern geht Tobi ins ewige Eis nach Grönland, dort erklären sie ihm, warum sie Eis aus vielen Metern Tiefe bergen, um damit in die Zukunft schauen zu können. Schließlich führt es Tobi in die indische Metropole Mumbai. Dort wird er zu einem Bollywoodstar, doch ein Monsun setzt der Karriere ein jähes Ende. Letztendlich bemerkt Tobi, dass er die Lösung des Rätsels die ganze Zeit direkt vor seiner Nase hatte... Kinofilm zur Wissensserie für Kinder „Checker Tobi“. (mehr ...)

Dauer: 84 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 0
<

Heute

Mi

23.01.

Do

24.01.

Fr

25.01.

Sa

26.01.

So

27.01.

Mo

28.01.

>

Vorverkauf

Plakat: Creed II - OV

Creed II - OV

Life has become a balancing act for Adonis Creed. Between personal obligations and training for his next big fight, he is up against the challenge of his life. Facing an opponent with ties to his family's past only intensifies his impending battle in the ring. Rocky Balboa is there by his side through it all and, together, Rocky and Adonis will confront their shared legacy, question what's worth fighting for, and discover that nothing's more important than family. Creed II is about going back to basics to rediscover what made you a champion in the first place, and remembering that, no matter where you go, you can't escape your history. (mehr ...)

Dauer: 130 min, Sprache: Englisch, FSK: ab 12
<

Di

29.01.

Mi

30.01.

Do

31.01.

Fr

01.02.

Sa

02.02.

So

03.02.

Mo

04.02.

>

Vorverkauf

Plakat: Sextett Mitternacht - Konzert

Sextett Mitternacht - Konzert

SEXTETT MITTERNACHT PROGRAMM: Johannes Brahms. Streichsextett B-Dur op. 18 I. Allegro ma non troppo II. Andante ma moderato III. Scherzo. Allegro molto - Trio. Animato - Tempo primo IV. Rondo. Poco allegretto e grazioso Pause Arnold Schönberg. Verklärte Nacht, Streichsextett op. 4 MUSIKER: Frans van Schoonhoven, Violine Benjamin Pant, Violine Friedemann Slenczka, Bratsche Emma van Schoonhoven, Bratsche Elisabet Iserte-López, Cello Mireia Peñalver, Cello (mehr ...)

Dauer: 140 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 0
<

Di

29.01.

Mi

30.01.

Do

31.01.

Fr

01.02.

Sa

02.02.

So

03.02.

Mo

04.02.

>

Vorverkauf

Plakat: VINCE EBERT - Zukunft Is The Future

VINCE EBERT - Zukunft Is The Future

Unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Als Kinder glaubten wir an eine glorreiche Zukunft, an den digitalen Reisewecker, das Dolomiti-Eis und Hoverboards. Heute kommunizieren wir über Uhren in Sekunden mit Menschen auf anderen Kontinenten, essen in Algen gerollten rohen Fisch und Heino covert Rammstein. Das war nicht vorauszusehen!! (mehr ...)

Dauer: 120 min, Sprache: Deutsch, FSK: -
<

Di

09.04.

Mi

10.04.

Do

11.04.

Fr

12.04.

Sa

13.04.

So

14.04.

Mo

15.04.

>